Ruhelos

 

Ruhelos

 

Meine Gedanken sie schweifen,

 

hüpfen von Idee zu Idee.

 

Alles auf einmal möchte reifen,

 

doch schaff ich es nimmermehr.

 

 

 

Würd gerne so viel erleben,

 

und gerne noch weiter reisen.

 

Möchte über Felder schweben,

 

und auf Wolken reiten.

 

 

 

Möchte wie ein Vogel fliegen,

 

doch muss ich immer bleiben.

 

 

 

K.V. 09.10.2013

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0